Osmocote Start

Das vielseitige Osmocote.

Bei Osmocote Start sind die Unterschiede in der Nährstoffabgabe bei Temperaturen zwischen 10°C - 21°C recht gering. Somit stehen auch bei niedrigen Temperaturen ausreichend Nährstoffe zur Verfügung. Die gleichmäßige Nährstofffreisetzung und der Schutz vor Nährstoffauswaschungen sind ein großer Vorteil bei allen Kulturen, die über Kopf bewässert werden. Als Starterdünger eingesetzt ergeben sich dadurch völlig neue Möglichkeiten, z.B. bei der Bewurzelung von Jungpflanzen.
 
 

Start

11-11-17+2MgO+TE

Osmocote Start ist ein vollumhüllter, staubfreier und feingranulierter NPK-Dünger mit allen notwendigen Spurennährstoffen. Mit Osmocote Start sind höhere Dosierungen Starterdünger im Substrat bei gleichzeitig niedrigeren EC-Werten möglich.

Mehr erfahren..