Saatgut von ICL bedeutet höchste Qualität

1 April 2020
  • Whastsapp

ICL ist weithin als Lieferant von Spezialdünger bekannt. Rasenmanager sind sich weniger ICLs Expertise in der Saatgutselektion bewusst. In den letzten 10 Jahren wurden jedoch die Bemühungen bei ICL auf die Entwicklung eines hochwertigen Portfolios an Rasensaatgut konzentriert. Mit über 25 Jahren Erfahrung im Saatgutsektor ist Simon Taylor für die Produktentwicklung in Zusammenarbeit mit privaten Züchtern in den Niederlanden und den USA verantwortlich.

Im folgenden Kurzvideo (mit Untertiteln) stellt Simon Taylor die Zucht- und Versuchsstation von ICL in Den Haan (NL) vor:

„Unser Saatgut soll Umweltbedingungen auf dem gesamten Erdball gerecht werden und in einer großen Reihe von Bewirtschaftungssystemen Anwendung finden können.“, so Taylor.

Eine große Hilfe bei der Bewertung der Sorten- und Mischungsauswahl sind laut Taylor unabhängige Versuchsergebnisse wie aus dem American National Turf Evaluation Programme (NTEP) oder aus anderen Bewertungsprogrammen in unterschiedlichen Ländern und Klimazonen. Der Prozess der Saatgutzüchtung und -selektion konzentriert sich bei ICL auf die Entwicklung wichtiger Eigenschaften wie Dürre-, Stress- oder Krankheitstoleranz.

„Wir streben schon immer ein Portfolio an, auf das sich Rasenmanager für ihre Zwecke stets verlassen können. Ich formuliere unsere Mischungen so, dass sich verschiedene Sorten gegenseitig für konstant leistungsfähige Rasenflächen ergänzen.“ berichtet Simon Taylor.

Das ICL-Sortiment ist heute eines der vielfältigsten Saatgutangebote in der Branche und bietet Rasenmanagern exklusive Qualitätssorten. So rangierte beispielsweise Riptide Creeping Bent (Agrostis stolonifera) aus der ProSelect-Saatgutreihe auf Platz 1 der STRI 2019 "New Cultivar"-Liste (UK). Zusätzlich wurde Riptide in den skandinavischen Scangreen-Versuchen auf entscheidende Leistungsindikatoren wie Dichte, Krankheitsresistenz und Winterhärte getestet und übertraf die Erwartungen in allen Bereichen. Rasensaatgut von ICL wird unter den Marken ProSelect und Landscaper Pro vertrieben.

Weitere Informationen zu unserem Saatgut-Portfolio und Simon Taylor hier!