Salat

Die schnell wachsenden Salatpflanzen haben von der Saat/Pflanzung bis zur Ernte einen Lebenszyklus von 45-70 Tagen. Sie brauchen Temperaturen von 15-20 oC; Eisbergsalatsorten bilden unter wärmeren Umständen keine Salatköpfe aus. Salatpflanzen sind ausgesprochene Flachwurzler und brauchen daher ein feinkörniges Saatbett. Am besten gedeiht Salat in leichten, durchlässigen, fruchtbaren Böden mit einem pH-Wert von 6,0-7,0. Der Salzgehalt des Bodens hat großen Einfluss, ebenso wie die elektrische Leitfähigkeit, die den Wert von 2 keinesfalls überschreiten sollte. Salat verbraucht sehr viel Kalium, im Vergleich zu Stickstoff gleich drei Mal so viel.

Agromaster 12-5-19+4MgO | 2-3M

12-5-19+4MgO+17SO3

Agromaster High K 12-5-19 verbindet die exklusive E-Max-Umhüllungstechnologie mit aus eigenen Rohstoffquellen stammendem Phosphor, Kalium, Magnesium und Schwefel. Bis zu 37% des Stickstoffes und 10% des Produktes sind umhüllt. Dadurch wird eine Wirkungsdauer von 3 Monaten erreicht.

Mehr erfahren..

Agromaster 19-5-20+4MgO | 2-3M

19-5-20+4MgO+19.5SO3

Agromaster High N / High K 19-5-20 verbindet die exklusive E-Max-Umhüllungstechnologie mit aus eigenen Rohstoffquellen stammendem Phosphor, Kalium, Magnesium und Schwefel. Bis zu 43% des Stickstoffes und 20% des Produktes sind umhüllt. Dadurch wird eine Wirkungsdauer von 3 Monaten erreicht.

Mehr erfahren..

Agromaster 25-5-10+2MgO | 2-3M

25-5-10+2MgO+21SO3

Agromaster High N 25-5-10 verbindet die exklusive E-Max-Umhüllungstechnologie mit einem speziellen NPK Granulat. Die E-Max-Technologie gewährleistet eine dosierte Stickstoffversorgung der Kulturen. Bis zu 39% des Stickstoffes und 23% des Produktes sind umhüllt. Dadurch wird eine Wirkungsdauer von 3 Monaten erreicht.

Mehr erfahren..