• oxide
  • elemental
Gesamtstickstoff (N) 20%
Nitratstickstoff (N-NO3) 4,5%
Ammoniumstickstoff (N-NH4) 2,4%
Carbamidstickstoff (Ur-N) 13,1%
Phosphat (P205) 20%
wasserlöslich (P205) 20,0%
Kaliumoxid (K20) 20%
wasserlöslich (K20) 20,0%
Eisen (Fe) 0,12%
wasserlöslich 0,12%
DTPA-Chelat 0,12%
Mangan (Mn) 0,06%
wasserlöslich 0,06%
EDTA-Chelat 0,06%
Bor (B) 0,02%
wasserlöslich 0,02%
Kupfer (Cu) 0,015%
wasserlöslich 0,015%
EDTA-Chelat 0,015%
Molybdän (Mo) 0,010%
wasserlöslich 0,010%
Zink (Zn) 0,015%
wasserlöslich 0,015%
EDTA-Chelat 0,015%
Gesamtstickstoff (N) 20%
Nitratstickstoff (N03-N) 4,5%
Ammoniumstickstoff 2,4%
Carbamidstickstoff (Ur-N) 13,1%
Phosphor (P) 8,7%
wasserlöslich 8,7%
Kalium (K) 16,6%
wasserlöslich 16,6%
Eisen (Fe) 0,12%
wasserlöslich 0,12%
DTPA-Chelat 0,12%
Mangan (Mn) 0,06%
wasserlöslich 0,06%
EDTA-Chelat 0,06%
Bor (B) 0,02%
wasserlöslich 0,02%
Kupfer (Cu) 0,015%
wasserlöslich 0,015%
EDTA-Chelat 0,015%
Molybdän (Mo) 0,010%
wasserlöslich 0,010%
Zink (Zn) 0,015%
wasserlöslich 0,015%
EDTA-Chelat 0,015%
Peters Professional Allrounder

Allrounder

20-20-20+TE

  • Produktvorteile
  • Anwendungshinweise
  • Dosierungsempfehlungen
Produktvorteile
  • Nährstoffgehalt über 60%
  • Reine Rohstoffe
  • Niedriger EC-Wert
  • Schnelle Reaktion der Kulturen
  • Mit M-77 Chelatkombination
  • 100 % wasserlöslich
Anwendungshinweise
Alle Peters Professional Nährsalze sind untereinander mischbar. Für eine vollständige Auflösung des Produktes wird empfohlen, die Stammlösung 1 bis 2 Stunden im Voraus anzusetzen und gut umzurühren.
 
Peters Professional Nährsalze kühl und trocken lagern.
Angebrochene Säcke sollten wieder gut verschlossen werden.
Dosierungsempfehlungen
Blattdüngung = 1 - 3 g/l
Bewässerungsdüngung = 0.5 – 1.5 g/l
Intervalldüngung (z. B. 1x pro Woche) = 0.8 - 2 g/l
 
ACHTUNG
Kulturspezifische Empfehlungen erhalten Sie bei Ihrem Fachberater. Da die Kulturbedingungen in den Betrieben voneinander abweichen können, kann ICL Specialty Fertilizers nicht für etwaige Schäden an den Kulturen haftbar gemacht werden.

Peters Professional Allrounder verfügt über ein ausgeglichenes NPK-Verhältnis. Ein extrem niedriger EC-Wert und 60% NPK ermöglichen hohe Nährstoffgaben ohne Salzstress. Über das Blatt ausgebracht verstärkt Peters Professional Allrounder wirkungsvoll die Blattausfärbung und den Austrieb nach Stutzmaßnahmen.