• oxide
  • elemental
Gesamtstickstoff (N) 12%
Nitratstickstoff (N-NO3) 5,3%
Ammoniumstickstoff (N-NH4) 6,7%
Phosphat (P205) 7%
wasserlöslich (P205) 5,2%
Kaliumoxid (K20) 18%
wasserlöslich (K20) 18,0%
Eisen (Fe) 0,35%
EDTA-Chelat 0,07%
Mangan (Mn) 0,05%
Bor (B) 0,01%
wasserlöslich 0,01%
Kupfer (Cu) 0,045%
wasserlöslich 0,027%
Molybdän (Mo) 0,017%
wasserlöslich 0,012%
Zink (Zn) 0,013%
Gesamtstickstoff (N) 12%
Nitratstickstoff (N03-N) 5,3%
Ammoniumstickstoff 6,7%
Phosphor (P) 3,1%
wasserlöslich 2,3%
Kalium (K) 14,9%
wasserlöslich 14,9%
Eisen (Fe) 0,35%
EDTA-Chelat 0,07%
Mangan (Mn) 0,05%
Bor (B) 0,01%
wasserlöslich 0,01%
Kupfer (Cu) 0,045%
wasserlöslich 0,027%
Molybdän (Mo) 0,017%
wasserlöslich 0,012%
Zink (Zn) 0,013%

Produkteigenschaften

Laufzeit

2-3 Monate

Korngröße

1.0-2.5mm

Osmocote Bloom 2-3M

12-7-18+TE

  • Produktvorteile
  • Anwendungshinweise
  • Dosierungsempfehlungen
Produktvorteile
  • NPK-Verhältnis 2:1:3 für kompakte Pflanzen
  • Feine Granulierung
  • Weniger kg/ha nötig
  • Einfache Anwendung
  • Bei Vollbevorratung keine Nachdüngung notwendig
  • Verbesserte Qualitätserhaltung auf dem Vermarktungsweg
  • Besseres Anwachsen beim Verbraucher
Anwendungshinweise
Osmocote Bloom für Beet- und Balkonpflanzen hat einen sehr gleichmäßigen Freisetzungsverlauf und wurde speziell für den Einsatz in Kulturen mit einer Kulturdauer von 6 Wochen bis maximal 3 Monate entwickelt.
 
Für länger stehende Kulturen empfehlen wir den Einsatz von Osmocote Exact Standard High K 3-4M oder Osmocote Exact Standard High K 5-6M.
 
Die Wirkungsdauer von Osmocote Bloom wird durch die Umgebungstemperatur beeinflusst.
Die deklarierte Wirkungsdauer bezieht sich auf 21ºC.
Dosierungsempfehlungen
Nährstoffbedarf  niedrig mittel hoch
Einjährige Beetpflanzen 1.5-2 g/l 2-3 g/l 3-4.5 g/l
 
ACHTUNG
Alle empfohlenen Dosierungen basieren auf Substrate ohne Starterdünger. Wenn Starterdünger eingesetzt wird, max. 500g/m3 bei Verwendung der empfohlenen Dosierungen. Eine flüssige Nachdüngung kann unter bestimmten Umständen ergänzend nötig sein oder zur pH-Steuerung bei hartem oder weichem Gießwasser eingesetzt werden. Je nach Situation und je nach Kultur sind auch höhere Dosierungen möglich. Bei hohen Dosierungen zunächst einen Kleinversuch starten, da die Kulturbedingungen in den Betrieben unterschiedlich sein können. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um allgemeine Empfehlungen handelt. Kulturspezifische Empfehlungen erhalten Sie von Ihrem Fachberater.

Osmocote Bloom ist ein neuer, zu 100% umhüllter, feingranulierter Dauerdünger. Das kalibetonte NPK-Verhältnis von 2:1:3 ist bei entsprechender Bevorratung ideal zur Erzeugung kompakter Pflanzen.