3 in 1 Action

1. Benetzung 2. Wasserverteilung und Drainage 3. Wiederbenetzung

Verpackungsgröße (granuliert)

10-kg-Kunststoffsack

Seite drucken

H2Gro Granulat

Granulat

  • Produktvorteile
  • Anwendung
  • Dosierungsempfehlungen
Produktvorteile
  • Wasser dringt leichter ins Substrat/Boden ein
  • Wasser wird horizontal verteilt
  • Überschusswasser wird abgeleitet
  • Keine Staunässe
  • Besseres Luft-Poren-Volumen
  • Kräftigere Wurzeln
Anwendung
Durch die Granulierung auf einem Trägerstoff ist H2Gro Granulat sehr einfach ohne Wasser einzusetzen. Der Benetzungs-Effekt setzt dann nach dem ersten Wässern ein. Für eine gute Wirkung H2Gro Granulat breitwürfig verteilen.
Dosierungsempfehlungen

Aufwandmenge bei Neupflanzungen:
500 g/m³ im Substrat
50 g/m² im gewachsenen Boden

H2Gro ist für die einfache Streuanwendung oder das Untermischen ins Substrat in granulierter Form auf einem biologisch abbaubaren Trägerstoff erhältlich. Auf diese Weise kann es leicht mit der Hand ausgebracht und danach eingeregnet werden. H2Gro sorgt für eine gute Wasseraufnahme und Wasserverteilung.