Rein pflanzlich!

100% vegan aus herkunftsgeprüften Pflanzenresten

  • oxide
  • elemental
Gesamtstickstoff (N) 5%
Organischer Stickstoff 5.0%
Phosphat (P205) 3%
Kaliumoxid (K20) 8%
Gesamtstickstoff (N) 5%
Organischer Stickstoff 5.0%
Phosphor (P) 1,3%
Kalium (K) 6,6%

Körnung

2,0 - 4,0 mm

Farbe

Braun

Schüttgewicht

ca. 800 g/l (+/- 10%)

Verpackung

20 kg Kunststoffsäcke

Stickstoff

100% organisch gebunden

Org. Substanz i. d. TS

75%

Orgerano 5-3-8

Orgerano 5-3-8

5-3-8

  • Produktvorteile
  • Bio-Listung
  • Dosierungsempfehlungen
  • PDF-Info
Produktvorteile
  • Staubarm und geruchsneutral
  • Für die Anwendung im Gartenbau, im Garten- und Landschaftsbau sowie im Obst- und Gemüsebau
  • Ideal für die Ausbringung mit Streuwagen oder sonstigen Streugeräten
  • Feinkörniges Granulat für eine gleichmäßige Verteilung
  • Verbessert die Bodenstruktur durch gesteigerte mikrobielle Aktivität
  • Nachhaltige Humusbildung
  • Organisch gebundene Spurenelemente
Bio-Listung

Orgerano 5-3-8 ist in der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau der FIBL Projekte GmbH (Ausgabe Deutschland) und in der Betriebsmitteldatenbank für die biologische Landwirtschaft in Österreich gelistet.

Dosierungsempfehlungen

Alle Dosierungen sind abhängig von den Nährstoffansprüchen der Kulturen, vom Anwendungszeitpunkt, von den Bodenverhältnissen und den Kulturansprüchen. Bitte kontaktieren Sie Ihren ICL Specialty Fertilizers Fachberater für kulturspezifische Empfehlungen. 

Trocken lagern. Vor Feuchtigkeit, direkter Sonneneinstrahlung und Temperaturen über 25 °C schützen.
Bei sachgerechter Lagerung ist das Produkt über mehrere Jahre haltbar.

Kultur Anwendungsempfehlung 
Baumschulen
Nachdüngung Freilandbaumschule (1-2 Gaben)
Bevorratung Containersubstrate
Nachdüngung Containerpflanzen

80-200 g/m2
3-6 kg/m3
2-4 g/l
Topf- und Beetpflanzen
Bevorratung von Topfsubstraten


3–6 kg/m3

Stauden 50-80 g/m²
Schnittblumen 80-150 g/m²
Gemüse 80-150 g/m²
Obst 80-150 g/m²
Garten- und Landschaftsbau 80-150 g/m²
Rasen
1. Neuanlage
2. Nachdüngung (2-3 x / Jahr)

80-150  g/m2
60-120  g/m2

Anwendungsempfehlungen:

  • Für eine bestmögliche Wirkung empfehlen wir eine sofortige Einwässerung nach der Ausbringung.
  • Bei Bevorratungen sollten keine weiteren Dünger mit eingemischt werden.

Rein pflanzlich-organischer NPK-Dünger für die Anwendung im Gartenbau, im Garten- und Landschaftsbau sowie im Obst- und Gemüsebau. Bei der Herstellung werden ausgesuchte und herkunftsgeprüfte Pflanzenreste der landwirtschaftlichen Erzeugung (Weizen, Mais, Raps und Zuckerrüben) wie z. B. Rapsextraktionsschrot, Rübenschnitzel sowie Vinasse verarbeitet.