• oxide
  • elemental
Gesamtstickstoff (N) 16%
Nitratstickstoff (N-NO3) 7,2%
Ammoniumstickstoff (N-NH4) 8,8%
Phosphat (P205) 8%
wasserlöslich (P205) 6,0%
Kaliumoxid (K20) 12%
wasserlöslich (K20) 12,0%
Magnesiumoxid (MgO) 2,2%
wasserlöslich 0,6%
Eisen (Fe) 0,30%
wasserlöslich 0,30%
EDTA-Chelat 0,30%
Mangan (Mn) 0,05%
wasserlöslich 0,05%
EDTA-Chelat 0,05%
Bor (B) 0,01%
wasserlöslich 0,01%
Kupfer (Cu) 0,015%
wasserlöslich 0,015%
EDTA-Chelat 0,015%
Molybdän (Mo) 0,010%
wasserlöslich 0,010%
Zink (Zn) 0,012%
wasserlöslich 0,012%
EDTA-Chelat 0,012%
Gesamtstickstoff (N) 16%
Nitratstickstoff (N03-N) 7,2%
Ammoniumstickstoff 8,8%
Phosphor (P) 3,5%
wasserlöslich 2,6%
Kalium (K) 10,0%
wasserlöslich 10,0%
Magnesium (Mg) 1,3%
wasserlöslich 0,3%
Eisen (Fe) 0,30%
wasserlöslich 0,30%
EDTA-Chelat 0,30%
Mangan (Mn) 0,05%
wasserlöslich 0,05%
EDTA-Chelat 0,05%
Bor (B) 0,01%
wasserlöslich 0,01%
Kupfer (Cu) 0,015%
wasserlöslich 0,015%
EDTA-Chelat 0,015%
Molybdän (Mo) 0,010%
wasserlöslich 0,010%
Zink (Zn) 0,012%
wasserlöslich 0,012%
EDTA-Chelat 0,012%

Laufzeit

8-9 Monate

Osmocote 5 8-9M

16-8-12+2.2MgO+TE

  • Produktvorteile
  • Anwendungshinweise
  • Dosierungsempfehlungen
Produktvorteile
  • Beispiellose Effizienz und effektive Aufnahme der ausgebrachten Pflanzennährstoffe dank der NutriMatch-Release™ Technologie. Sie stimmt die NPK-Freisetzung besser als je zuvor auf die Bedürfnisse der Pflanzen ab.
  • Bestmögliche Laubfärbung, Pflanzengesundheit und kräftigeres Wachstum mit dem OTEA™-System. Es optimiert die Verfügbarkeit von Spurenelementen in den Kultursubstraten und deren Aufnahme durch die Pflanzen.
  • Verbesserte Nährstofffreisetzung im Wachstumsverlauf.
  • Höchste Sicherheit für Pflanzen und Anwender: jeder Sack von Osmocote 5 hat eine gleiche Wirkung.
  • Blau gefärbtes Granulat zur Erkennung von einer Wirkungsdauer von 8-9M.
Anwendungshinweise
  1. Osmocote 5 8-9M ist speziell für Kurzkulturen von Containerbaumschulen, Stauden und verschiedenen Topfpflanzenarten konzipiert.
  2. Es wird empohlen, die Einmischung von Osmocote 5 über Ihren Substrathersteller vorzunehmen oder die Zudosierung vor Ort ins Kultursubstrat mit geeigneten Dosiertechniken.
  3. Osmocote 5 kann auch im Pflanzenloch ausgebracht werden. Fragen Sie Ihren technischen Berater von ICL Specialty Fertilizers um Rat.
  4. Falls die Dosierung von Micromax Premium im Kultursubstrat höher ist als 200 g/mund mit Osmocote 5 kombiniert wird, wenden Sie sich bitte an Ihren technischen Berater von ICL für detaillierte Empfehlungen.
  5. Osmocote 5 kann mit den wasserlöslichen Düngern Peters und Universol kombiniert werden. Für maßgeschneiderte Empfehlungen wenden Sie sich bitte an Ihren ICL-Fachberater.

Die Laufzeit von Osmocote 5 8-9M wird durch die Temperatur beeinflusst. (Die Laufzeit des Produkts wird bei 21ºC bestimmt)

16°C 21°C 26°C
10-11M 8-9M 6-7M


Unter trockenen Bedingungen lagern. Teilweise benutzte oder beschädigte Säcke sollten gut verschlossen werden.

Dosierungsempfehlungen
 

Durchschnittlicher 

Nährstoffbedarf

Hoher

Nährstoffbedarf

Minimaler empfohlener Nährstoffbedarf  (für den Fall, dass zusätzliche wasserlösliche Düngemittel verwendet werden)

Baumschule

(überdachte Kuluten)

3.5-4.5 g/l 4-4.5 g/l 2-3 g/l

Baumschule

(Freilandkulturen)

4.5-5.5 g/l 5.5-6.5 g/l 3-4 g/l
Topfpflanzen 4.5-5.5 g/l 5.5-6.5 g/l 3-4 g/l

 

ACHTUNG

Die maximal empfohlene Düngemitteldosierung im Kultursubstrat beträgt 0,5 kg/m3. Die Dosierungen für Osmocote basieren auf dem Topfvolumen. Beim Umtopfen in größere Töpfe sollte der Verdünnungseffekt durch Erhöhung der Dosiermenge im frischen Kultursubstrat ausgeglichen werden.
Für pflanzenspezifische Empfehlungen wenden Sie sich bitte an Ihren ICL-Spezialdünger-Berater.

Die oben genannten Dosierungsempfehlungen beziehen sich auf ungedüngte Substrate. Bitte beachten Sie, dass es sich um allgemeine Empfehlungen handelt. Spezielle Situationen, wie z.B. der Einsatz in Tunneln, Gewächshäusern oder besondere klimatische Bedingungen, erfordern Anpassungen. Dieses Produkt wird nicht für Herbst-/Wintertopfungen empfohlen. Wenden Sie sich an Ihren ICL Specialty Fertilizers-Berater, um genauere Informationen zu erhalten.

Führen Sie zunächst einen Versuch in kleinem Maßstab durch, bevor Sie die Dosierung, die Anwendung oder andere Änderungen in Ihrer Anbaupraxis vornehmen. Da die Gegebenheiten unterschiedlich sein können und die Anwendung unserer Produkte außerhalb unserer Kontrolle liegt, kann ICL Specialty Fertilizers nicht für etwaige negative Ergebnisse verantwortlich gemacht werden.

Osmocote 5 bietet den Anwendern die neueste Technologie der umhüllten Dauerdünger. Diese Düngemittel der 5. Generation mit kontrollierter Freisetzung garantieren eine effiziente, sichere und gleichmäßige Nährstoffversorgung der Pflanze. Osmocote 5 8-9M ist ideal für frühe Frühjahrstöpfung.