• oxide
  • elemental
Gesamtstickstoff (N) 6%
Formaldehydharnstoff (MU-N) 5,3%
Phosphat (P205) 0%
Kaliumoxid (K20) 27%
wasserlöslich (K20) 27,0%
Magnesiumoxid (MgO) 2,0%
Eisen (Fe) 0,70%
Mangan (Mn) 0,10%
Kupfer (Cu) 0,020%
Molybdän (Mo) 0,001%
Zink (Zn) 0,020%
Gesamtstickstoff (N) 6%
Formaldehydharnstoff (MU-N) 5,3%
Phosphor (P) 0%
Kalium (K) 22,4%
wasserlöslich 22,4%
Magnesium (Mg) 1,2%
Eisen (Fe) 0,70%
Mangan (Mn) 0,10%
Kupfer (Cu) 0,020%
Molybdän (Mo) 0,001%
Zink (Zn) 0,020%

Produkteigenschaften

Laufzeit

8-10 Wochen

Korngröße

0.7-1.4mm

Empfohlene Aufwandmenge

25 g/m²

Laufzeit

6-8 Wochen

Sierraform GT K-Step

K-Step

6-0-27+2MgO+TE

  • Produktvorteile
  • Produktbeschreibung
  • Anwendungshinweise
Produktvorteile
  • Ideal zur Vorbeugung gegen Stress
  • Niedriger Stickstoffgehalt für kompaktes Wachstum
  • Nitratfrei zur Vemeidung von Verbrennungen
  • Optimaler Auswaschungsschutz
  • Homogenes Produkt, jedes Korn hat die gleiche Zusammensetzung
Produktbeschreibung
SierraformGT K-Step enthält Langzeit-Stickstoff, Langzeit-Kali und Silizium zur Steigerung der Widerstandsfähigkeit unter extremen Bedingungen wie Kälte, Hitze, Trockenheit und intensiver Nutzung.
Anwendungshinweise
Auf trockenem Rasen anwenden, anschließende Beregnung verbessert das Eindringen in die Narbe und beschleunigt die Startwirkung. Nach dem Mähen ausbringen, um ein Aufnehmen mit dem Mäher zu vermeiden.

 

Enthält Eisen:
Nicht anwenden, wenn ein Kontakt mit Beton, Marmor, Stein, Stoff, Schwimmbad, usw. möglich ist. Bei Verschüttung auf Pflastersteinen, Beton, Kleidung usw. sofort abbürsten, da das Produkt zu Verfärbungen führen kann.

 

Sierraform GT K-Step wird eingesetzt zur Vorbeugung von Hitze-, Kälte und Belastungs-Stress, sowie bei geringem N-Bedarf und bei Kali-Mangel.

Empfohlener Anwendungszeitraum

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez