• oxide
  • elemental
Gesamtstickstoff (N) 14%
Ammoniumstickstoff (N-NH4) 1,3%
Carbamidstickstoff (Ur-N) 2,9%
Formaldehydharnstoff (MU-N) 9,8%
Phosphat (P205) 0%
Kaliumoxid (K20) 7%
wasserlöslich (K20) 7,0%
Magnesiumoxid (MgO) 5,0%
wasserlöslich 5,0%
Kalziumoxid (CaO) 8,0%
wasserlöslich 8,0%
Eisen (Fe) 0,50%
Mangan (Mn) 0,10%
Kupfer (Cu) 0,020%
Molybdän (Mo) 0,001%
Zink (Zn) 0,020%
Gesamtstickstoff (N) 14%
Ammoniumstickstoff 1,3%
Carbamidstickstoff (Ur-N) 2,9%
Formaldehydharnstoff (MU-N) 9,8%
Phosphor (P) 0%
Kalium (K) 5,8%
wasserlöslich 5,8%
Magnesium (Mg) 3,0%
wasserlöslich 3,0%
Kalzium (Ca) 5,7%
wasserlöslich 5,7%
Eisen (Fe) 0,50%
Mangan (Mn) 0,10%
Kupfer (Cu) 0,020%
Molybdän (Mo) 0,001%
Zink (Zn) 0,020%

Produkteigenschaften

Laufzeit

6-8 Wochen

Empfohlene Aufwandmenge

15-30 g/m2

Korngröße

0,7-1,4 mm

Seite drucken

Sierraform GT Spring & Summer CalMag

Spring & Summer CalMag

14-0-7+8CaO+5MgO+TE

  • Produktvorteile
  • Produktbeschreibung
  • Anwendungshinweise
  • Streuereinstellungen
Produktvorteile
  • Schnelles Ergrünen
  • Enthält Algen (Ascophyllum nodosum)
  • Nitratfrei zur Vermeidung von Verbrennungen
  • Nach dem Mähen ausbringen, um Aufnehmen mit dem Mäher zu vermeiden
  • Enthält Langzeit-Stickstoff, Langzeit-Kali zur Steigerung der Widerstandsfähigkeit unter extremen Bedingungen wie Kälte, Hitze, Trockenheit und intensiver Nutzung
  • Auf trockenem Rasen anwenden, anschließende Beregnung verbessert das Eindringen in die Narbe und beschleunigt die Startwirkung
  • Fein granulierter Dünger speziell für kurz gemähte Rasenflächen wie Golfgrüns mit einer Schnitthöhe auch unter 6 mm
Produktbeschreibung

Sierraform GT CalMag eignet sich perfekt für den Einsatz bei niedrigen Schnitthöhen und liefert Ca, Mg und Spurenelemente. Die ausgezeichnete Granulierung bedeutet, dass niedrige Ausbringmengen verwendet werden können. Der Zusatz von Algen in der Formulierung bringt Vorteile bei der Pflanzenwurzelung und Stresstoleranz.

Anwendungshinweise

Auf trockenen Rasen auftragen, einwässern, wenn innerhalb von 1-2 Tagen nach der Anwendung kein Regen fällt. Bewässerung oder Niederschläge unterstützen die Ausbreitung und minimieren das Risiko der Aufnahme beim Mähen. 
Vermeiden Sie die Anwendung bei Frost oder Trockenheit. Verzögern Sie das Mähen oder die Pflege um 2 Tage nach der Anwendung, damit das Produkt wirken kann.
Das Produkt enthält Eisen, so dass bei Verschütten auf Bürgersteig, Beton oder dekorativen Oberflächen sofort abgefegt werden muss, da die Gefahr der Fleckenbildung besteht.

Sierraform GT CalMag ist ein N-betonter Langzeitdünger mit Algen, der für ein schnelles "green up" sorgt und bei ausreichender Phosphatversorgung eingesetzt wird.

Empfohlener Anwendungszeitraum

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez