Hinweis zur Verfügbarkeit

Vertrieb nur in Deutschland

Hefereaktion

80%

Bacillus amyloliquefaciens Stamm IT 45

20%

Gesamtstickstoff (N)

6,1%

Magnesiumoxid (MgO)

7,0%

Gesamtschwefel (S)

4,8%

Empfohlene Aufwandmenge

200 kg/ha

Verpackung

25 Kg Kunststoffsack (für 1.250 m²)

Korngröße

0,8-1,6 mm

Streuereinstellungen AccuPro 2000; SR 2000

Kegel: 6; L 1/2

Seite drucken

Vitalnova Energyl Micro

Vitalnova Energyl Micro

  • Produktvorteile
  • Produktbeschreibung
  • Anwendungshinweise
  • PDF-Info
Produktvorteile
  • Zur Verwendung als Bodenimpfmittel
  • Ideal zur Anwendung bei Aerifiziermaßnahmen im Herbst oder Frühjahr
  • Stimuliert das Pflanzenwachstum und verbessert die Vitalität
  • Stimulation der Bodenmikroflora zur Mineralisierung und Humifizierung organischer Stoffe
  • Verbesserung der Bodenstruktur
  • Fördert die Reduzierung von Filz auf der Oberfläche
  • Erhöhung und Dynamisierung das Wurzelwachstum
Produktbeschreibung

Bacillus amyloliquefaciens IT 45-Bakterien besiedeln die Wurzeln und stimulieren die Produktion von Wurzeln. Dieses Bakterium macht gleichzeitig festgelegtes Phosphor im Boden wieder verfügbar.

Die Hefen Saccharomyces cerevisiae LYCC6420 stimulieren die Mikroflora des Bodens und verbessern so die Prozesse der Mineralisierung und Humifizierung der organischen Substanz. Sie können die Population von Pilzen und Bodenbakterien deutlich erhöhen. Die Biomasseproduktion wird verbessert.

Anwendungshinweise

Kann in der Originalverpackung 24 Monate kühl gelagert werden. Vor Erhitzung schützen. Von Nahrungsmitteln fernhalten. Nicht dem direkten Sonnenlicht aussetzen, trocken lagern, angebrochene Verpackungen wieder gut verschließen, im Temperaturbereich zwischen 0 und 35 °C lagern.

Vitalnova Energyl ist ein organischer N-Dünger mit Biostimulator, der das ausgewählte Bakterium Bacillus amyloliquefaciens IT 45 (AMM Nr. 1100014) und Saccharomyces cerevisiae - Stamm LYCC6420 (AMM Nr. 1100009) enthält.

Empfohlener Anwendungszeitraum

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez